Trotz strahlendem Sonnenschein und 36°C Grad Außentemperatur, was eigentlich mehr dazu verlockt, den Nachmittag im Schwimmbad zu verbringen, trafen sich die Kinder der Young Generation, der Piepmätze und der Blockflötenspatzen am 20. Juli in der Seniorenresidenz am Wetterbach.

Die Chinesinnen Jinjin, Ai und Mai-LinZusammen mit den SängerInnen des Stammchores und von Mittendrin wollten sie den BewohnerInnen des Seniorenzentrums eine Freude bereiten.

Die Kinder führten das Harmonie-eigene Musiktheater "Violino Piepmatz auf der Suche nach den Tönen der Welt" für die älteren Menschen in einer kleiner Fassung noch einmal auf.

Für alle hier - Das FinaleDabei meisterten die Kinder auch die Szenen, bei denen rollenbedingt improvisiert werden musste, mit Bravour und bescherten den ZuschauerInnen gemeinsam mit dem Stammchor und Mittendrin einen kurzweiligen Mittwoch Nachmittag.

Belohnt wurden die Kinder mit großem Applaus der Anwesenden und mit einem leckeren Eis, was bei den Temperaturen natürlich riesigen Anklang fand. Vielen Dank dafür.

Ein dickes Dankeschön geht auch an die zwei Hauptverantwortlichen an diesem Nachmittag, Beatrix Raviol und Matthias Widmaier, die in gemeinsamer Teamarbeit das Musik-Theater leiteten.

"Danke" möchten wir an dieser Stelle auch dem Verein "Bergdorfprofis e.V." sagen. Der Verein unterstützte unser Musicalprojekt und die Aufführung im Seniorenzentrum mit einer großzügigen Spende.
 

Scheckübergabe Die BergdorfprofisDen symbolischen Spendenscheck konnte unser 1. Vorsitzender Roland Heimann am 22.07.2016 beim Wettersbacher BÜRGERFEST im Beisein von Ortsvorsteher Rainer Frank vom 1. Vorsitzenden der Bergdorfprofis Tillmann Pfannkuch in Empfang nehmen.

Vielen herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung.