Chor-Konzert in der Waldenserkirche

Am Sonntag, den 18. Oktober 2015 um 18:00 Uhr feiert die Harmonie Palmbach mit einem großen Chor-Konzert in der Waldenserkirche das 25-jährige Bestehen des Frauenchores.  Unser Dirigent Matthias Widmaier hat ein tolles Programm auf die Beine gestellt, um dieses Jubiläum passend zu umrahmen.

Begleitet wird die Harmonie von Daniel Kaiser an der Orgel und am Klavier, der schon öfters bei unseren Konzerten mitgewirkt hat. Mit „Toccata funambulesque“ für Orgel von A. Willscher wird er das Konzert feierlich eröffnen.
Die Blockflötenspatzen der Harmonie unter Leitung von B. Raviol werden ebenfalls zum Gelingen des Konzertes beitragen. Die Young Generation proben fleißig einige Stücke wie „Deo Gratias“ oder „Zauber der Nacht“ von Stammchor, Frauenchor und Mittendrin und werden am Konzert gemeinsam mit den Chören auf der Bühne stehen.

Das Programm von Stammchor, Frauenchor und Mittendrin reicht von Klassikern wie „Wer die Musik in Ehren hält“ über Choräle aus Taizé wie „Laudate omnes gentes“ bis zu modernen Arrangements traditioneller afrikanischen Melodien wie „Siyahamba“.
The Dolphins, die ihren ersten Auftritt als Formation der Harmonie bestreiten, bieten einen bunten Mix aus Klassikern wie „Der Mond ist aufgegangen“ und modernen Stücken wie „And so it goes“. Der Eintritt ist frei, um Spenden für unsere Arbeit wird gebeten.